Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Hauses

Wein Schäfer Delikatessen, Aachener Straße 645,D-50226 Frechen

Steuer ID Nummer: DE 221838628

Stand: 13.10.2016






Aufträge nehmen wir nur von volljährigen Personen ( über 18 Jahre ) an und führen diese zu nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen durch:


Vertragsabschluss

Die Präsentation der Produkte in unserem Online-Shop entspricht der eines unverbindlichen Online-Katalogs und stellt kein rechtlich verbindliches Angebot dar.
Durch Anklicken des Buttons"zahlungspflichtig bestellen" gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb befindlichen Produkte auf.
Die E-Mail Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt unmittelbar nach Absenden der Bestellung, stellt jedoch noch keine Vertragsannahme dar.

Wegen bestimmter Artikel haben Sie die Möglichkeit uns vorher telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot zu dem von Ihnen angefragten Produkt.

Limitierte Weine


Da limitierte Weine teilweise nur als Einzelflaschen zur Verfügung stehen, bitten wir Sie, vor einer Bestellung die Verfügbarkeit anzufragen. Aus diesem Grund müssen wir uns diese Angebote in jeder Beziehung freibleibend halten.

Lieferung von Folgejahrgängen

Sollten Sie explicid nur einen besonderen Jahrgang haben wollen so bitten wir dies in der Bestellung zu vermerken, andernfalls versenden wir den Nachfolgejahrgang.

Flaschenabbildungen / Beschreibungen

Flaschenabbildungen in unserem Online-Shop sind nur Beispielhaft. Die Weinbeschreibungen sind von qualifizierten Personen getätigt jedoch generell subjektiv.

Selbstbelieferungsvorbehalt

Sollten wir ohne eigenes Verschulden die bestellte Ware von einem Lieferanten nicht erhalten, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden Sie unverzüglich informiert. Sollte sich keine Alternative zu Ihrer Bestellung finden, so werden wir Ihnen die bereits ggf. erbrachte Gegenleistung unverzüglich erstatten.

Preise

Alle Notierung in unserem Online-Shop sind stets freibleiben. Zwischenverkauf oder Irrtümer sind ausdrücklich vorbehalten.
Sämtliche Preise verstehen sich in Euro je Flasche, bzw. je Karton im Bestellfeld "Kartonabnahme".
Die Preise verstehen sich inklusive sämtlicher Steuern, ggf. zuzüglich der Versandkosten - welche abhängig sind von Menge, bzw. Gewicht.
Die Versandkosten im Detail entnehmen Sie bitte der entsprechenden Shoprubrik.

Versand

Der Versand erfolgt im Normalfall mit DHL in der dafür vorgesehenen PTZ ( Posttransportzugelassenen ) Kartonage. Den aktuellen Stand der Versandsituation kann man auf der DHL-Website - "TRACKING" verfolgen.

Gewährleistungsrechte


Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

Schäden, die durch unsachgemäße Handlungen beim Konsum bzw. Benutzung oder Lagerung der Ware hervorgerufen werden, begründen keinen Gewährleistungsanspruch gegen uns.
Wir gewährleisten, daß die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Material- und Fabikationsfehlren ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat.
Zu beachten ist, daß Wein ein Naturprodukt ist. Kristallausscheidungen ( Weinstein oder Depot ) sind naturbedingt und daher nicht qualitätsmindernd und kein Grund für eine Reklamation.
Korkschmecker und andere deutliche Weinfehler werden gegen Vorlage des Weines bis maximal 2 Jahre nach Kauf ersetzt.

Raritäten und Subskrionsweine sind davon ausgeschlossen.

Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Sie erlischt, wenn sie die gelieferte Ware veränderten.

Wir haben während der Gewährleistungszeit das recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig.


Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so teilen Sie dies, unbeschadet Ihrer Gewährleistungsrechte, sofort dem ausliefernden Frachtdienst mit und treten unverzüglich durch eineE-Mail oder auf sonstige Weise ( Post / FAX ) mit uns in Kontakt, damit wir etwaige Rechte gegnüber dem Versanddienstleiter geltend machen können.

Gewerbliche Abnehmer verweisen wir auf § 377 HGB.

Zahlungsarten

Die Bezahlung der Waren erfolgt per Vorkasse, Nachnahme oder direkt bei Abholung.


Nutzungesbdingungen

Das Unternehmen "Wein Schäfer Dlikatessen" bemüht sich im Rahmen des Zumutbaren, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen.

Es übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständikeit der auf der Website und der im Online-Shop bereitgestellten Informationen.

Wir behalten uns das Recht vor, ankündigungslos Änderungen, bzw. Zusätze an den bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Disclaimer

Der Online-shop von "Wein Schäfer Delikatessen" enthält Texte, Informationen oder Nachrichten, die durch verschiedene Drittanbieter herausgegeben worden sein können. Es sind somit Fakten, Ansichten, Meinungen, Analysen oder Empfehlungen von Einzelpersonen oder Organisationen.

Wein Schäfer Delikatessen übernimmt weder eine Gewährleistung hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Darstellungen, noch heißt die Inbezugnahme, daß Wein Schäfer Delikatessen sich diese Darstellung zu Eigen machen will. Die Verantwortung und das Risiko in Bezug auf die Nutzung dieser Inhalte liegt allein auf seiten der Nutzer.



Schlussbestimmung

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wiksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist Köln sofern die Vertragsparteien Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffenlich-rechtliche Sondervermögen sind.










"Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, unsere Kunden auf die Exis europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen: http://ec.europa.eu/dr"

Webshop by Gambio.de © 2011